Baskets schwitzen für den Saisonstart

TSV-Korbjäger starten ins Trainingslager / Dauerkartenvorverkauf gestartet

In gut 40 Tagen wird es für die Baskets Vilsbiburg zum ersten Mal wieder ernst. Am 23. September startet das Regionalligateam mit einem Heimspiel gegen den TSV Oberhaching in die Saison 2017/2018.

Seit Anfang August schwitzt das Team viermal pro Woche um wieder in Form zu kommen. Während unter der Woche in der Halle geschuftet wurde, ging es an den Sonntagen zum Lauftraining auf die Tartanbahn. An diesem Wochenende nimmt die Vorbereitung der Baskets jetzt so richtig Fahrt auf. Seit Freitagabend befindet sich der Regionalliga-Kader ins tschechische Klatovy, wo bis zum Feiertag intensiv an technischen, taktischen und auch konditionellen Aspekten gearbeitet wird. „Wir werden viermal am Tag trainieren. Los geht es bereits vor dem Frühstück mit einer Konditionseinheit. Nach dem Frühstück und nach dem Abendessen liegt der Fokus auf teamtaktischen Dingen. Dazwischen geht es für eine Stunde zum Wurf- und Individualtraining in die Halle“, gibt Headcoach die Marschrichtung wider. Vier Tage, vier Nächte, 12 Spieler, 2 Trainer und das auf engstem Raum oder Klassenfahrt statt Hotelurlaub, so könnte man das Trainingslager der Baskets kurz zusammenfassen. „Wir werden auch in diesem Jahr wieder in einer Schule übernachten. Alle Spieler in einem Klassenzimmer. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass uns diese kurze Zeit in Klatovy sehr zusammenschweißt und enorm wichtig für die Teamchemie ist“, begründet Coach Prote diese Maßnahme.

An Mariä Himmelfahrt geht es dann wieder zurück nach Niederbayern, was gleichzeitig den Start der Testspielphase bedeutet. Am Sonntag, 20. August (Spielbeginn 16.00 Uhr) probt das Prote-Team erstmals den Ernstfall in neuer Formation. Dazu hat man sich keinen geringeren als Regionalligameister und Pro-B-Aufsteiger Coburg in die Vilsbiburger Ballsporthalle eingeladen. Die Woche darauf (Donnerstag, 24. August - Spielbeginn 20.00 Uhr) gastiert ein US-College, ebenfalls in Vilsbiburg.

Im September stehen dann an den ersten beiden Wochenenden je ein Turnier in Rosenheim und Schwabing auf dem Programm. Das Wochenende vor dem Saisonstart ist wie jedes Jahr frei. Am 23. September um 18.30 Uhr wird die Spielzeit 2017/2018 dann mit dem Heimspiel gegen den TSV Oberhaching offiziell eröffnet. Wer bei diesem und allen anderen Baskets-Spielen dabei sein will, sollte sich am besten eine Dauerkarte sichern.

Seit dieser Woche läuft auch der offizielle Dauerkartenvorverkauf. In den beiden Filialen von Edeka Wolf und im Clever Fit Vilsbiburg können die Karten für 60€ (Normalzahler) bzw. 40€ (Ermäßigt) erworben werden. Zudem wird es einen Vorverkauf bei den Vorbereitungsspielen am 20. und 24. August geben.

  2017 Prote Vilas  
 
2017 Mareiscamp
 
drx logo
flottweg logo
logo delta
logo ostermaier horizontal
Bavaria Werkschutz
saller logo
logo Raap
RT Logo 2014 Neu blau
 
Copyright (c) 2014 by Baskets Vilsbiburg